Liebe Wohnzimmerfreunde,

 

der berühmte  Werbeslogan einer lokalen Brauerei  „Schönes Leben hier!“ trifft auch aufs Wohnzimmer zu!

Alle Engagierten haben den Jahresbeginn auf königliche Art zelebriert und wir haben auch gefeiert,

dass wir in all unseren Gruppen nun auch die Corona-Krise wieder überwunden haben.

Es boomt bei uns und das ist wunderbar!

Dennoch sind wir gemeinsam mit allen Bewohnern des Schwabencenters etwas in Sorge und bringen dies auch auf dem Februartitel zum Ausdruck.

Die Schließung der Sparkasse hat natürlich zur Folge, dass sich die Besucherzahl hier weiter verringert

und dies wirkt sich auch die Situation der noch verbleibenden Geschäfte aus.

Wir, EDEKA, Top Hair, O2, die Don-Bosco-Apotheke und GRONDE  sind „die letzten Mohikaner“ hier und wir üben uns im Schulterschluss.

 

Deshalb in diesem Monat der besondere Appell an alle Herrenbacher, Textilviertler, Spickler, Hochzoller und Spickler:

„Liebe Nachbarn,  bitte denkt daran: GO LOCAL  –
Kauft weiterhin im Schwabencenter ein und schreibt uns nicht ab!“

Ihr könnt auch gerne auf einen Gratis-Kaffee bei uns im Wohnzimmer vorbeischauen!

 

Und werft einen Blick in unser gefülltes Programm.

Unser Tischlein-Deck-Dich Angebot : für 3 Euro ein gutes warmes Mittagessen !

Mittwochscafé mit MUSIKPARTY – Eure Lieblingssongs zum Gugelhupf – auch Tanzen ist erlaubt!

Sitzen-Tanzen-Schwingen bringt  Leib, Seele und Gedächtnis in Bewegung –  trainiert werden auch die Lachmuskeln!

… und vieles weitere mehr!

 

Wir freuen uns einfach,
wenn Menschen, die sich vorher gar nicht kannten ganz neue Gesprächspartner finden und

jeder sich wohlfühlen kann, weil RESPEKT und AKZEPTANZ bei uns großgeschrieben wird.

 

In diesem Sinne

grüßen Euch alle herzlich

 

die Wohnzimmerleute